[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
Jeder-Hund • Thema anzeigen - Zwickmühle

Zwickmühle

Re: Zwickmühle

Beitragvon Jerronimo » Fr 7. Apr 2017, 22:07

Wie gehts der Krümeline?
Gestern hab ich einen von Jerrys Kumpel getroffen, 6jähriger Dackelmix, mit Plastikkragen und das Kerlchen sah irgendwie gar nicht gut aus. Bei dem Armen ging eine simple Zahnsteinentferung komplett in die Hose. 11 Zähne weniger, Kieferentzündung, Speicheldrüsenentzündung und keine Ahnung was sonst noch alles. Muss wahrscheinlich nochmal operiert werden.
LG Margot mit Jerry (und Becky u. Jamie für immer im Herzen)
Jerronimo
 
Beiträge: 3072
Registriert: So 27. Okt 2013, 17:47
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon crumble » Fr 7. Apr 2017, 23:01

Ach du Sch***... Margot, was ist denn bei dem Dackelchen passiert? Bei einer Zahnsteinentfernung kann man ja sooo viel nicht falsch machen??

Gute Besserung für das arme Kerlchen :spitze:

Meine Maus sieht heute zum 1.Mal nicht mehr wie eine Bulldogge aus, alles weitestgehend abgeschwollen in dem kleinen, zarten Gesichtchen. Sie wollte auch selber fressen, wusste aber nicht WIE. Hat ja nun keinen einzigen Schneidezahn mehr, und die Reihen sind im linken Oberkiefer auch ziemlich gelichtet traurig4

Aber das schaffen wir, sie wird schon eine Fresstechnik finden - immerhin hat sie schon kapiert, dass man seine geliebten Käsestückchen auch seitwärts über einen Fangzahn in die Schnüss kriegt Blume.1

Sie lebt, sie hat kaum Schmerzen, sie schläft gut und viel, und ... heute morgen wollte sie unbedingt ihren Futterdummy apportieren. Durfte sie natürlich nicht, auch zu Hause hab ich sämtliche Spielsachen wegräumen müssen, da sie volle Kanne in ihren Elch gebissen hat mit lautem Knurren und Schütteln. Die spinnen, die Terrier!!!!
*Collect moments, not things*
Liebe Grüße von Elke mit Carla und Tony, Pepe für immer ganz tief in meiner Seele
crumble
 
Beiträge: 743
Registriert: Di 5. Mai 2015, 23:25
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Jerronimo » Sa 8. Apr 2017, 10:49

Jerry hat auch keine Schneidezähne mehr, aber frisst wie ein Scheunendrescher. :biggrins: Hunde sind sehr lernfähig, besonders beim Fressen. :floet:
Keine Ahnung was da schief gelaufen ist, aber ich glaub ich würde da mal meinen Anwalt befragen, auch wenn von den mittlerweile 1000,-- EUR TA-Kosten ca. 300,-- EUR "großzügigerweise" erlassen wurden.
LG Margot mit Jerry (und Becky u. Jamie für immer im Herzen)
Jerronimo
 
Beiträge: 3072
Registriert: So 27. Okt 2013, 17:47
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Jerronimo » Mi 12. Apr 2017, 10:21

Wie gehts der Krümeline mittlerweile?
LG Margot mit Jerry (und Becky u. Jamie für immer im Herzen)
Jerronimo
 
Beiträge: 3072
Registriert: So 27. Okt 2013, 17:47
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon crumble » Mi 12. Apr 2017, 16:55

Seit Samstag deutlich besser als in den letzten 1,5 Jahren... sie muss mistige Schmerzen gehabt haben. Immer wieder blöd, dass sie uns das nicht so richtig sagen oder anzeigen können - ich dachte halt, ihre Zurückhaltung und so manch merkwürdige Verhaltensweisen kommen durch ihr Alter... aber die arme Maus muss wirklich gelitten haben, obwohl sie mich täglich geduldig ihre Zähnchen putzen ließ (der OP-Bericht liest sich wie eine Horrorgeschichte sch_aem

Ich hoffe so sehr, dass sie jetzt noch ein paar schöne, schmerz- und beschwerdefreie Jahre hat und ich VERDAMMT nochmal früher verstehe, wenn einen meiner Hunde etwas so Subtiles plagt wand2 (blödes Frauchen!!!!)
*Collect moments, not things*
Liebe Grüße von Elke mit Carla und Tony, Pepe für immer ganz tief in meiner Seele
crumble
 
Beiträge: 743
Registriert: Di 5. Mai 2015, 23:25
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon RoKu » Mi 12. Apr 2017, 17:17

Super dass sich das Zahnproblem so gut gelöst hat! Jetzt wünsche ich der Maus noch viele schmerzfreie Jahre :spitze:
Bild
RoKu
Cognacschlürfender Hundefan mit Hang zur Selbstverstümmelung
 
Beiträge: 3610
Registriert: Do 1. Okt 2015, 16:12
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Claudia » Do 13. Apr 2017, 15:25

Da schließe ich mich Kurts Wünschen einfach mal an. :bussi: knud_del
Liebe Grüße, Claudia :blind:, Zausel-Rennschaf Benni und Kater Merlin, *Vincenzo, Emma und Balu für immer im Herzen*
Claudia
Dauertelefonierende beharrliche Klofliege im James-Bond-Kostüm und schafhütende Windbeutelgräfin
 
Beiträge: 11787
Registriert: Do 8. Apr 2010, 20:52
Wohnort: Düsseldorf
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Jerronimo » Do 13. Apr 2017, 18:40

Das mach ich doch glatt auch. knud_del
LG Margot mit Jerry (und Becky u. Jamie für immer im Herzen)
Jerronimo
 
Beiträge: 3072
Registriert: So 27. Okt 2013, 17:47
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon crumble » Do 13. Apr 2017, 21:22

OP-Nachsorge heute: alles gut verheilt, mein Schätzchen darf wieder alles essen/ knabbern, apportieren, spielen - also alles, was ein gesunder Hund darf :freubl: :freubl: :freubl:

Die Fahrerei war natürlich wieder big_wut heute, am "staureichsten Tag der Osterfeiertage"... aber glücklicherweise war es heute nicht so warm, so dass auch mehrere Stunden Autofahrt nicht so schlimm waren.

Im Oktober sollen wir wieder zu Dr. E. zur Kontrolle, da darf der Tony dann auch mal seine Zähnchen zeigen. Und die Mäusezähnchen soll und werde ich bis dahin akribisch putzen :biggrins:
*Collect moments, not things*
Liebe Grüße von Elke mit Carla und Tony, Pepe für immer ganz tief in meiner Seele
crumble
 
Beiträge: 743
Registriert: Di 5. Mai 2015, 23:25
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon RoKu » Do 13. Apr 2017, 22:37

Das ist wirklich eine tolle Nachricht! Weiterhin alles Gute :spitze:
Bild
RoKu
Cognacschlürfender Hundefan mit Hang zur Selbstverstümmelung
 
Beiträge: 3610
Registriert: Do 1. Okt 2015, 16:12
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Claudia » Fr 14. Apr 2017, 15:08

Das sind gute Nachrichten. :spitze: Weiter so! :bussi: knud_del
Liebe Grüße, Claudia :blind:, Zausel-Rennschaf Benni und Kater Merlin, *Vincenzo, Emma und Balu für immer im Herzen*
Claudia
Dauertelefonierende beharrliche Klofliege im James-Bond-Kostüm und schafhütende Windbeutelgräfin
 
Beiträge: 11787
Registriert: Do 8. Apr 2010, 20:52
Wohnort: Düsseldorf
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon crumble » Fr 14. Apr 2017, 16:50

Danke! Ich freue mich so... letzte Woche hatte ich Angst um das Leben meiner kleinen, alten Maus... und jetzt rast sie über die Wiesen, wälzt sich und grunzt vor Freude, apportiert ihren geliebten Dummy mit lachendem Gesicht.

Ich bin so froh und dankbar, kann sich das jemand vorstellen??? Jetzt hat sie auch die Chance auf noch ein paar schöne und gesunde Lebensjahre. Und die werden wir genießen - sehr viel bewusster als das bisherige Leben.
*Collect moments, not things*
Liebe Grüße von Elke mit Carla und Tony, Pepe für immer ganz tief in meiner Seele
crumble
 
Beiträge: 743
Registriert: Di 5. Mai 2015, 23:25
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Jerronimo » Fr 14. Apr 2017, 19:11

Toll! :spitze: Weiter so! :spitze:
LG Margot mit Jerry (und Becky u. Jamie für immer im Herzen)
Jerronimo
 
Beiträge: 3072
Registriert: So 27. Okt 2013, 17:47
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Einstein » Sa 15. Apr 2017, 13:45

Das freut mich aber für die kleine Maus. Einstein ist ja auch bereits 12 Jahre alt und gottseidank schaut mein Tierarzt immer genau hin..... besser als ich sch_aem er hat nämlich festgestellt, dass sie eine Zahnsanierung braucht. Nächsten Mittwoch ist es soweit. Die Dame wird mich sicher hassen, wenn wir in der Früh ohne Frühstück wegfahren und dann nicht einmal zum spazieren sondern zum Tierarzt :biggrins:
Ein Freund ist ein Mensch, der die Melodie deines Herzens kennt und sie dir vorspielt, wenn du sie vergessen hast.
– Albert Einstein
Einstein
Wanderin zwischen zwei Welten mit hündischem Bezug zur Relativitätstheorie
 
Beiträge: 772
Registriert: Do 1. Okt 2015, 11:29
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon crumble » Di 18. Apr 2017, 21:05

Oh Vreni, das hab ich jetzt erst gelesen... da wünsch ich dem Steinchen alles Gute, dass es schnell geht und sie keine Zähne gezogen kriegen muss und vor allem die Narkose gut verträgt :spitze:

Wir werden morgen an Euch denken knud_del
*Collect moments, not things*
Liebe Grüße von Elke mit Carla und Tony, Pepe für immer ganz tief in meiner Seele
crumble
 
Beiträge: 743
Registriert: Di 5. Mai 2015, 23:25
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon RoKu » Di 18. Apr 2017, 22:47

Da drück ich euch auch die Daumen Vreni das alles gut abläuft. dau3
Bild
RoKu
Cognacschlürfender Hundefan mit Hang zur Selbstverstümmelung
 
Beiträge: 3610
Registriert: Do 1. Okt 2015, 16:12
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Claudia » Di 18. Apr 2017, 22:58

Von uns auch Daumendrücken! dau1
Liebe Grüße, Claudia :blind:, Zausel-Rennschaf Benni und Kater Merlin, *Vincenzo, Emma und Balu für immer im Herzen*
Claudia
Dauertelefonierende beharrliche Klofliege im James-Bond-Kostüm und schafhütende Windbeutelgräfin
 
Beiträge: 11787
Registriert: Do 8. Apr 2010, 20:52
Wohnort: Düsseldorf
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Jerronimo » Mi 19. Apr 2017, 08:09

Wir drücken natürlich auch fleißig mit. dau1
LG Margot mit Jerry (und Becky u. Jamie für immer im Herzen)
Jerronimo
 
Beiträge: 3072
Registriert: So 27. Okt 2013, 17:47
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Einstein » Mi 19. Apr 2017, 14:50

Danke meine Lieben knud_del Madame ist noch etwas wackelig auf den Beinen, dafür hat sie alles gut überstanden, sogar die Zehennägel sind neu geschnitten. Ein Wunder dass sie nicht auch noch lackiert wurden :lachaus: Naja, billig war es ja nicht, 310 Fränkli hat der Herr Doktor mir abgenommen schock23
Ein Freund ist ein Mensch, der die Melodie deines Herzens kennt und sie dir vorspielt, wenn du sie vergessen hast.
– Albert Einstein
Einstein
Wanderin zwischen zwei Welten mit hündischem Bezug zur Relativitätstheorie
 
Beiträge: 772
Registriert: Do 1. Okt 2015, 11:29
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Claudia » Mi 19. Apr 2017, 14:53

Schön, dass sie alles gut überstanden hat. knud_del

Wieviel ist das in Euro?
Liebe Grüße, Claudia :blind:, Zausel-Rennschaf Benni und Kater Merlin, *Vincenzo, Emma und Balu für immer im Herzen*
Claudia
Dauertelefonierende beharrliche Klofliege im James-Bond-Kostüm und schafhütende Windbeutelgräfin
 
Beiträge: 11787
Registriert: Do 8. Apr 2010, 20:52
Wohnort: Düsseldorf
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Jerronimo » Mi 19. Apr 2017, 20:00

Lt. Google ca. 290,-- EUR, ganz schön happig. schock23 Aber Hauptsache Madame gehts gut. knud_del Das ist sowieso unbezahlbar. :floet:
LG Margot mit Jerry (und Becky u. Jamie für immer im Herzen)
Jerronimo
 
Beiträge: 3072
Registriert: So 27. Okt 2013, 17:47
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon crumble » Mi 19. Apr 2017, 22:26

Freut mich fürs Steinchen :freubl: hat sie denn wenigstens heute im Lauf des Tages was zum Essen bekommen???

Was hat denn der Onkel Doktor für die vielen Fränkli alles gemacht? Nur Zahnstein weg oder auch Zähne ziehen müssen?
*Collect moments, not things*
Liebe Grüße von Elke mit Carla und Tony, Pepe für immer ganz tief in meiner Seele
crumble
 
Beiträge: 743
Registriert: Di 5. Mai 2015, 23:25
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Claudia » Mi 19. Apr 2017, 23:08

Ups, stolzer Preis. Allerdings zahlen wir das für die Zahnsanierung einer Katze ohne Zähne ziehen in der Tierklinik hier auch. Wird was gezogen, wirds teurer. Und beim Hund sowieso noch mal teurer.
Liebe Grüße, Claudia :blind:, Zausel-Rennschaf Benni und Kater Merlin, *Vincenzo, Emma und Balu für immer im Herzen*
Claudia
Dauertelefonierende beharrliche Klofliege im James-Bond-Kostüm und schafhütende Windbeutelgräfin
 
Beiträge: 11787
Registriert: Do 8. Apr 2010, 20:52
Wohnort: Düsseldorf
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon Jerronimo » Do 20. Apr 2017, 13:58

Jerry wurde bis jetzt 2 mal Zahnstein entfernt. Hat immer so knapp über 200,-- EUR gekostet.
LG Margot mit Jerry (und Becky u. Jamie für immer im Herzen)
Jerronimo
 
Beiträge: 3072
Registriert: So 27. Okt 2013, 17:47
PLZ:
Vorname:

Re: Zwickmühle

Beitragvon WineTittler » Fr 28. Apr 2017, 13:55

Hab´ das alles gerade erst gelesen und freue mich ganz doll, daß beide Oldies die Zahn-OP so gut überstanden haben :)

Scheint gerade die "Zeit der Zahn-OP´s" zu sein - Theo, mein 9j. Maine-Coon-Kater, war vorgestern dran - bei ihm war mir aufgefallen, daß der untere rechte Eckzahn nicht mehr da war, also TÄ hier zum Gucken - Zahnfleischentzündung rundum, büschen Zahnstein, gleich Termin für den nächsten Tag gemacht. Dabei stellte sich dann raus, daß einige Zähne komplett unter dem Zahnfleisch sind und sich offensichtlich nie fertig entwickelt haben. Soviel zu "Neeeeeein, das zählt nicht mehr als Inzucht, wenn der Vater (von Theo) auch gleichzeitig der Urgroßvater der Mutter ist...". Nicht nur, daß Theo mit nur 3 Beinen geboren wurde, auch die Zähne sind Schrott :( Mindestens die noch vorhandenen 3 Eckzähne wird er auch noch verlieren, das konnte man jetzt schon erkennen... Jetzt geht´s ihm aber erstmal wieder gut, er hat Langzeit-AB für ´ne Woche bekommen, Zahnfleisch sieht schon wieder normal aus, Schwellung der Schnute ist auch zurückgegangen - ich hoffe, das war´s erstmal...


Hat denn die Terrierkrümeline nach der OP noch AB oder Schmerzmittel bekommen, oder ist das alles so abgeheilt?
Bild

WineTittler
Fast Hundertjährige mit Möchtegern-Neufundländern
 
Beiträge: 570
Registriert: Do 3. Jun 2010, 12:25
PLZ:
Vorname:

VorherigeNächste

Zurück zu Mein Hund wird alt...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste