Lauf nicht - Forrest - lauf nicht

*Auch für Gäste lesbar*

Lauf nicht - Forrest - lauf nicht

Beitragvon Pfoten-News » Mi 12. Nov 2014, 10:46

Nach zwei Monaten Streunerei – Happy End für den "Geisterhund"

Man möchte fast von einem kleinen Vorweihnachtsmärchen sprechen, dabei begann die folgende Geschichte alles andere als märchenhaft. Mehrere Wochen lang hielt ein herrenloser Vierbeiner im Raum Bad Hersfeld eine Gruppe von Bürgern und auch die zuständigen Behörden auf Trab.


Quelle weiterlesen: Osthessen-News

Hoffentlich schafft er es wieder gesund zu werden.
Viele Grüße
Gabriela mit Veny, Vito, Maleika, Ricco, Nele, Jan, Sören, Hauke und Wiebke
Bild
Pfoten-News
Kreative Knüpferin mit Herz für Best-Ager-Schnauzen und Faible für ökonomische Kalorienzufuhr
 
Beiträge: 502
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 20:51
PLZ: 50127
Vorname: Gabriela

Re: Lauf nicht - Forrest - lauf nicht

Beitragvon Claudia » Mi 12. Nov 2014, 13:01

Armes Kerlchen, ich hoffe auch, dass er wieder ganz gesund wird. dau3
Liebe Grüße, Claudia :blind:, Zausel-Rennschaf Benni und Kater Merlin, *Vincenzo, Emma und Balu für immer im Herzen*
Claudia
Dauertelefonierende beharrliche Klofliege im James-Bond-Kostüm und schafhütende Windbeutelgräfin
 
Beiträge: 11163
Registriert: Do 8. Apr 2010, 20:52
Wohnort: Düsseldorf
PLZ: 40474
Vorname: Claudia

Re: Lauf nicht - Forrest - lauf nicht

Beitragvon Lenny » Mi 12. Nov 2014, 22:22

ach das wird ganz sicher wieder, tapferer Kerl
Lenny
 

Re: Lauf nicht - Forrest - lauf nicht

Beitragvon p-uli » Do 13. Nov 2014, 08:11

armer Kerl knud_del

Hoffentlich findet er ein gutes Plätzchen dau3
Lieber Gruss

Uli + Wolli

Bobby 2002-2016, Strolchi 1990-2003, Benni 1978-1984 im Herzen

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier genauso geahndet wird, wie das Verbrechen am Menschen
Michelangelo
p-uli
Begnadete Foto-Gräfin mit selektivem Blick fürs Schöne und innerartlich sozialkritischem Herzensbrecher
 
Beiträge: 1643
Registriert: So 8. Sep 2013, 13:11
PLZ: 63303
Vorname: Uli

Re: Lauf nicht - Forrest - lauf nicht

Beitragvon MoLe » Do 13. Nov 2014, 10:21

Hier sind alle Daumen gedrückt für den armen Kerl.
Liebe Grüße
Monika mit Leila
Bild
Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen (Konrad Lorenz)
MoLe
 
Beiträge: 758
Registriert: Mo 12. Apr 2010, 11:46
Wohnort: Karlsruhe
PLZ: 76185
Vorname: Monika


Zurück zu *Aktuelles*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron