Neues zur Impfung bei Katze und Hund: Impftiter-Schnelltest

*Auch für Gäste lesbar*

Neues zur Impfung bei Katze und Hund: Impftiter-Schnelltest

Beitragvon p-uli » Fr 28. Nov 2014, 12:29

Neues zur Impfung bei Katze und Hund: Impftiter-Schnelltest
26.11.2014
Von Ralph Rückert, Tierarzt

Seinerzeit waren wir die erste Praxis in der Region, die zwei- bzw. dreijährige Impfintervalle bei Hunden und Katzen umgesetzt hat; jetzt gibt es zu diesem Thema wieder etwas Neues zu berichten:
In den letzten zehn Jahren hat sich das Denken in Bezug auf die Impfungen bei Katze und Hund grundsätzlich gewandelt. Wo ich als Student und als junger Tierarzt noch gelernt habe, einfach jedes Jahr die volle Breitseite an möglichen Impfungen abzufeuern, sind wir heute bezüglich Viruserkrankungen nach den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO Vet) bei Impfintervallen von drei Jahren angekommen. Aber auch damit impfen wir höchstwahrscheinlich immer noch zu viel. Durch einen neuen Impftiter-Schnelltest, der in der Praxis durchführbar ist, während Sie darauf warten, können wir ab der nächsten Woche beim Hund für Staupe, Parvovirose und Hepatitis und bei der Katze für Katzenseuche und Katzenschnupfen ganz einfach feststellen, ob eine Auffrisch-Impfung überhaupt nötig ist. Als weiterer Vorteil wäre zu erwähnen, dass der Schnelltest nicht nur viel schneller, sondern auch preisgünstiger als die Titerbestimmung im Fremdlabor ist.


weiterlesen hier
http://www.tierarzt-rueckert.de/blog/de ... 3&ID=18986
Lieber Gruss

Uli + Wolli

Bobby 2002-2016, Strolchi 1990-2003, Benni 1978-1984 im Herzen

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier genauso geahndet wird, wie das Verbrechen am Menschen
Michelangelo
p-uli
Begnadete Foto-Gräfin mit selektivem Blick fürs Schöne und innerartlich sozialkritischem Herzensbrecher
 
Beiträge: 1643
Registriert: So 8. Sep 2013, 13:11
PLZ: 63303
Vorname: Uli

Re: Neues zur Impfung bei Katze und Hund: Impftiter-Schnellt

Beitragvon sommerspross » Fr 28. Nov 2014, 13:50

Danke für den Artikel/Link! :spitze:
Das scheint ein guter und kompetenter TA zu sein, dem es nicht nur um möglichst viel Knete machen geht.
Schade, dass ich nicht in Ulm oder um Ulm herum wohne; das wär ein TA meiner Wahl!
Liebe Grüße,
Angelika mit Sommersprosse Kimba
*und meinem Engel Zora für immer und ewig im Herzen*

Bild
sommerspross
großherzige Hundemama mit Tüpfeltrüffel und Schweinedrang
 
Beiträge: 4902
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 13:34
Wohnort: Offenbach
PLZ: 63069
Vorname: Angelika

Re: Neues zur Impfung bei Katze und Hund: Impftiter-Schnellt

Beitragvon Pfoten-News » Fr 28. Nov 2014, 17:15

Danke für die Info ... das werde ich bei meiner Tierärztin beim nächsten Besuch direkt ansprechen.
Sie ist eigentlich immer empfänglich für Neuerungen.
Viele Grüße
Gabriela mit Veny, Vito, Maleika, Ricco, Nele, Jan, Sören, Hauke und Wiebke
Bild
Pfoten-News
Kreative Knüpferin mit Herz für Best-Ager-Schnauzen und Faible für ökonomische Kalorienzufuhr
 
Beiträge: 502
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 20:51
PLZ: 50127
Vorname: Gabriela


Zurück zu *Gesundheit*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron