Kennt jemand Wolfsfreund?

*Auch für Gäste lesbar*

Re: Kennt jemand Wolfsfreund?

Beitragvon Inge » Di 1. Okt 2013, 21:55

hallo Sabrina, es wäre nett,wenn du dich erst einmal vorstellen würdest.
liebe Grüße von Inge und Leo mit Frodo im Herzen
Bild
Als du gingst, war noch keiner dafür bereit,
weil wir dachten - es wäre noch so viel Zeit. (Verfasser unbekannt)
Bild
Inge
verstruddelte Hexe mit/ohne Besen und Zauselhunden
 
Beiträge: 6983
Registriert: So 11. Apr 2010, 14:18
Wohnort: Daun
PLZ: 54550
Vorname: Inge

Re: Kennt jemand Wolfsfreund?

Beitragvon p-uli » Di 1. Okt 2013, 22:17

Hallo Sabrina

hört sich von der Zusammenstellung nicht schlecht an.
Hast Du mal gestestet, ob Dein Hund das mag und verträgt??

Musste bei meinem vor Kurzem wechseln, das BARF-Menue hat er nur mit dem Hintern angeschaut big_wut (war NICHT Wolfsfreund!!)

Wäre schön, wenn Du uns hier viewforum.php?f=5
etwas mehr von Dir und Deinem Vierbeiner erzählen würdest :liebejump:
Lieber Gruss

Uli + Wolli

Bobby 2002-2016, Strolchi 1990-2003, Benni 1978-1984 im Herzen

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier genauso geahndet wird, wie das Verbrechen am Menschen
Michelangelo
p-uli
Begnadete Foto-Gräfin mit selektivem Blick fürs Schöne und innerartlich sozialkritischem Herzensbrecher
 
Beiträge: 1643
Registriert: So 8. Sep 2013, 13:11
PLZ: 63303
Vorname: Uli


Zurück zu *Ernährung allgemein*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron