Sozial Schwache können Heimtiere kostenlos kastrieren lassen

*Auch für Gäste lesbar*

Sozial Schwache können Heimtiere kostenlos kastrieren lassen

Beitragvon R e d a k t i o n » Di 22. Nov 2011, 22:33

Sozial Schwache können Heimtiere kostenlos kastrieren lassen: VIER PFOTEN unterstützt Tiertafel Deutschland

Wer in finanzielle Not gerät, kann es sich meist nicht leisten, seine Heimtiere kastrieren zu lassen. Ungewollter Nachwuchs bei Hund, Katze, Kaninchen und Co. landet daher oft im Tierheim.

Um die stetig wachsende Population heimatloser Vierbeiner einzudämmen, kooperiert die Tierschutzorganisation VIER PFOTEN nun mit der Tiertafel Deutschland. Sozial schwache Menschen, die bei der Tiertafel angemeldet sind, erhalten ab sofort bei den Ausgabestellen einen von VIER PFOTEN finanzierten Gutschein zur kostenlosen Kastration ihrer Haustiere.

„Rentner, Hartz IV-Empfänger und Alleinerziehende können oft nicht die Mittel aufbringen, um ihre Tiere kastrieren zu lassen“, erklärt Sandra Hönisch von VIER PFOTEN. Doch sobald diese Junge bekommen, wird es für sozial Bedürftige noch schwieriger, für Futter und die medizinische Versorgung aufzukommen. Viele wissen nicht, wohin mit dem ungewollten Nachwuchs: Die Tiere landen im Tierheim oder werden schlimmstenfalls ausgesetzt. Bundesweit sind die Tierheime bereits hoffnungslos überfüllt, für Katzen haben viele sogar schon einen Aufnahmestopp verhängt. „Jeder Halter trägt Verantwortung für sein Tier“, appelliert Hönisch. „Bitte nehmen Sie unser Angebot an und holen Sie sich einen kostenlosen Kastrations-Gutschein bei der Tiertafel ab!“

Weitere Informationen auf www.sie-sind-überall.org.

VIER PFOTEN ist eine internationale Tierschutzorganisation mit Hauptsitz in Wien. Seit 1988 setzt sich die Organisation für den Schutz der Tiere ein – mit Projekten, Kampagnen, Informations- und Lobbyarbeit. Das Ziel von VIER PFOTEN ist, in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Veränderungen zum Wohle der Tiere zu erreichen und zu etablieren.

VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
Schomburgstraße 120, 22767 Hamburg
Melitta Töller
Press Officer
phone: +49-40-399 249-66
mobile: +49 160 90559483
fax: +49-40-399 249-99
skype: melittatoeller_vierpfoten
www.vier-pfoten.de


Quelle: PetNews
R e d a k t i o n
 

Zurück zu *Allgemein*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast