[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
Jeder-Hund • Thema anzeigen - Opi Vito hat seinen Endplatz gefunden :-)

Opi Vito hat seinen Endplatz gefunden :-)

Opi Vito hat seinen Endplatz gefunden :-)

Beitragvon Pfoten-News » Di 27. Mai 2014, 15:08

Flughafen Düsseldorf - war das reinste Chaos ...Parkhaus rappelvoll, bald 20 MInuten nach Parkplatz gesucht.

Vito ist angekommen, Transport nach Hause gut verlaufen, Kennenlernen mit Veny neutral, bis auf die Tatsache das der Opi so was von heiß ist und gleich exzessiv schlecken wollte, was Veny nicht passte. Er hat auch draußen die Grashalme abgeschleckt und mit den Zähnen geklappert.
Maleika hat sich hier schon in den Weg gestellt, die hat er angewedelt.
Die Nymphensittiche sind interessant, aber in Maßen.

... als er zu Veny auf die Couch wollte, hat diese ihm kurz die Zähne gezeigt und er hat sein Vorhaben gelassen.

Ja und dann hat der Opi einen großen Satz gemacht und ist auf der Arbeitsplatte in der Küche gelandet. Da hat er wohl das Katzenfutter gerochen.
Nach einem kurzen "Brüller" meinerseits hat er sich aber direkt wieder getrollt.

Im Moment versucht er mir das Butterbrot aus dem Mund zu betteln ...
Viele Grüße
Gabriela mit Veny, Vito, Maleika, Ricco, Nele, Jan, Sören, Hauke und Wiebke
Pfoten-News
Kreative Knüpferin mit Herz für Best-Ager-Schnauzen und Faible für ökonomische Kalorienzufuhr
 
Beiträge: 502
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 20:51
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Lenny » Di 27. Mai 2014, 15:16

:lachaus:
Lenny
 

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon sommerspross » Di 27. Mai 2014, 17:27

:lol: Das hört sich doch gut an, demnach hat der Opi alles ganz gut überstanden ..... das übermäßige Schleckbedürfnis kann auch ne Übersprungshandlung sein.
Und Hunger haben ja die meisten erstmal gewaltig, dem Duft von Katzenfutter muss man da erstmal widerstehen können ...

Willkommen in deiner neuen Welt, Vito!!!
Liebe Grüße,
Angelika mit Sommersprosse Kimba
*und meinem Engel Zora für immer und ewig im Herzen*

Bild
sommerspross
großherzige Hundemama mit Tüpfeltrüffel und Schweinedrang
 
Beiträge: 4902
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 13:34
Wohnort: Offenbach
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Inge » Di 27. Mai 2014, 18:22

:lachaus: ich bin sowas von gespannt, wie es sich die nächsten Tage so gestaltet :biggrins:
liebe Grüße von Inge und Leo mit Frodo im Herzen
Bild
Als du gingst, war noch keiner dafür bereit,
weil wir dachten - es wäre noch so viel Zeit. (Verfasser unbekannt)
Bild
Inge
verstruddelte Hexe mit/ohne Besen und Zauselhunden
 
Beiträge: 6983
Registriert: So 11. Apr 2010, 14:18
Wohnort: Daun
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Puschna » Di 27. Mai 2014, 18:30

Herzlich willkommen, Vito, und gewöhne dich schnell ein. :liebejump:
Hey du, ja du da oben,
musst du nicht kotzen, wenn du das Resultat deiner Arbeit vom 6. Tage siehst ???
Puschna
Auf Goethes Spuren wandelnde knuffelige Tagesmutti mit Herz für einsame Hunde und integriertem Terminerinnerungsmodus
 
Beiträge: 1013
Registriert: So 20. Okt 2013, 13:57
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Pfoten-News » Mi 28. Mai 2014, 19:57

Die erste Nacht ist ruhig verlaufen, aber Vito lässt Veny einfach nicht in Ruhe.
Sobald sie sich bewegt hängt er mit der Nase am Hinterteil und schleckt.
Veny traut sich im Moment nicht mal an den Wassereimer, trinkt draußen aus der Pfütze und hat "natürlich" (weil sie es nicht verträgt) Dünnpfiff.

Spaziergang heute bis kurz vors nächste Dorf ... sind so ca. 4 - 5 km als Rundweg, Veny frei und Vito in einem gepolsterten Geschirr an der 8-m-Flex (für 50 kg).
Vito mit Volldampf bis zum Ende, ich bleibe stehen, warte bis Vito wieder bei mir ist, wieder von vorne ... es ging nur weiter, wenn er nicht ins Ende geknallt ist.
Okay, so ist er die Runde mindestens 10 x gelaufen und war NICHT platt.
Er ist unkastriert und markiert wie der Teufel.

Die 2 wichtigsten Punkte für die nächsten Tage:
- er muss lernen Veny in Ruhe zu lassen und Veny muss sich wieder frei bewegen in der Wohnung
- er muss lernen ohne Zug an der Leine zu laufen, muss nicht bei Fuß sein und auch nicht schön, nur ohne Zug.

Positiv ist, dass hier alles offen bleiben kann ... Katze und Vögel leben noch. Katzenfutter stand morgens auch noch auf der Anrichte. War mein Brüller wohl nachhaltig. Vito kläfft nicht und verhält sich ansonsten in der Wohnung ganz ruhig und brav ... bis auf die Hormone samt Veny-Belästigung. Die Nuss lässt das aber auch still leidend mit angelegten Ohren und weit aufgerissenen Augen über sich ergehen, statt ihm mal die Beißerchen zu zeigen.
Geschäfte hat er - abgesehen von einer Markierung im Schlafzimmer - alle draußen erledigt.

Für 1 1/2 Tage mit einem völlig fremden Hund ist das glaube ich schon ganz okay ... wenn auch anstrengend. Von 11jährigem Opi merke ich da nichts und im Pass steht auch was von Ende 2004 und nicht 2003.
Schauen wir mal was meine TÄ sagt, da werde ich Ende nächster oder Anfang übernächster Woche mal mit ihm hin ... sobald er mich nicht mehr übers Feld zieht und ich ihn ein wenig besser einschätzen kann.
Viele Grüße
Gabriela mit Veny, Vito, Maleika, Ricco, Nele, Jan, Sören, Hauke und Wiebke
Pfoten-News
Kreative Knüpferin mit Herz für Best-Ager-Schnauzen und Faible für ökonomische Kalorienzufuhr
 
Beiträge: 502
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 20:51
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Lenny » Mi 28. Mai 2014, 20:19

Naja woher soll er auch wissen wie man an der Leine geht ... Joey hat das in 5 Jahren auch noch nicht begriffen und bringt sich hin und wieder fast selber um oder bricht mir fast die Mittelhandknochen.. Da hilft auch alles nichts, außer wir gehen ganz alleine dann muß man ja nicht ständig ERSTER sein

Läßt du ihn denn kastrieren ?
Lenny
 

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Pfoten-News » Mi 28. Mai 2014, 20:48

Weder Elias noch Sury oder Veny waren Leinen gewöhnt (Veny noch nicht mal Menschen) und mussten das lernen.
Wir müssen hier aber auch nicht zwingend durch Bebauung (außer vom Haus bis zum Feld) und Begegnungen kann man rechtzeitig ausweichen.
Elias hat 4 Tage gebraucht (da lief er ohne Zug - natürlich nicht korrekt, aber muss ja nicht sein und hatte schon Freigang auf dem Feld), Sury auch so in der Richtung und bei Veny war es nur unwesentlich länger (nur die Leinenbefreiung hat gedauert bis sie Vertrauen zu mir hatte, so knapp 6 Monate)... da brachte die längere Leine den Durchbruch, weil sie einfach Distanz brauchte.

Ich mache es genau so wie der Hund auch ... er ist der Meinung ihm ist egal was hinten dran hängt und man kann zerren, das kann ich auch, also ohne Vorwarnung umdrehen und in die entgegengesetzt Richtung laufen.
Vito hat heute am 1. Tag gelernt ... ist die Flex zu Ende und er zieht, dann stoppe ich und er muss zu mir zurück kommen. Läuft er locker in 7 - 8 m Entfernung, geht es weiter.
Morgen versuchen wir dann grundsätzlich stehen bleiben so bald Spannung auf der Leine ist und warten bis das Personal dichter ran kommt, also nicht los laufen sobald sich die Spannung lockert und auch nicht direkt durchstarten nachdem ich nach der Rückkehr umrundet wurde.

Kastration:
Wenn sich seine aktuell überschäumenden Hormone einpendeln und Ruhe einkehren sollte, wird er nicht kastriert.
Normalerweise würde ich einen Opi nicht in Narkose legen lassen.
Sollte allerdings Veny weiter belästigt werden ... schnippschnapp
Viele Grüße
Gabriela mit Veny, Vito, Maleika, Ricco, Nele, Jan, Sören, Hauke und Wiebke
Pfoten-News
Kreative Knüpferin mit Herz für Best-Ager-Schnauzen und Faible für ökonomische Kalorienzufuhr
 
Beiträge: 502
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 20:51
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon WineTittler » Mi 28. Mai 2014, 21:14

Na, das hört sich doch alles super an - ich freu mich riesig für den Opi!!! Wenn der so testosterongesteuert ist, dann hat er ja Dauerstress - vielleicht erstmal ´n Kastrachip setzen lassen und gucken, wie er sich dann verhält?

Mit Toni hatte ich anfangs auch diese Leinenprobleme - bis ich dann festgestellt habe, daß er an normaler Leine viel besser ging als an der langen Flexi - sobald der Abstand zu mir größer wurde, hat er einfach vergessen, daß da ja noch ´n lästiges Anhängsel an der Leine ist ***lach*** An der normalen 2-Meter-Leine hatte er mich ja zwangsläufig immer nah dran, das klappte schnell einigermaßen gut. Im Interesse Deines Schultergelenks und Deiner Bandscheiben drücke ich die Daumen, daß das Leinentraining bald fruchtet ***lach***
Bild

WineTittler
Fast Hundertjährige mit Möchtegern-Neufundländern
 
Beiträge: 570
Registriert: Do 3. Jun 2010, 12:25
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Pfoten-News » Mi 28. Mai 2014, 21:36

Kurze Leine geht gar nicht (im Moment), da zieht er wie der Henker.
Hatte erst zwei 2m-Leinen, eine am Halsband, die andere am Geschirr und beide miteinander verbunden.
Fand er blöd ... vor allen Dingen dreht er sich 100 mal um sich selbst und um mich, verheddert sich also dauernd alles.
Dann eine 6-m-Feldleine im Geschirr und im Halsband eingehakt ... waren das schon mal 3 m Entfernung, aber Vito ist so ein Flummi, das ging ordentlich in die Hand-/Schultergelenke und ins Kreuz.

Mit der Flex war es "einigermaßen" erträglich, da war er wenigstens streckenweise ohne Zug unterwegs, mit dem angenehmen Nebeneffekt, dass er 16 m Radius hatte und immer gezwungen wurde wieder zurück zu laufen, also sich ordentlich bewegen konnte/musste.
Vielleicht habe ich ja Glück und er beruhigt sich etwas, wenn er die ganzen neuen Eindrücke erst mal verarbeitet und jedem mitgeteilt hat, dass ER jetzt hier unterwegs ist. *hoff*
Viele Grüße
Gabriela mit Veny, Vito, Maleika, Ricco, Nele, Jan, Sören, Hauke und Wiebke
Pfoten-News
Kreative Knüpferin mit Herz für Best-Ager-Schnauzen und Faible für ökonomische Kalorienzufuhr
 
Beiträge: 502
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 20:51
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon WineTittler » Mi 28. Mai 2014, 21:43

***schnipp schnapp*** - dann kann er sich auch auf andere Dinge konzentrieren ***grins***
Bild

WineTittler
Fast Hundertjährige mit Möchtegern-Neufundländern
 
Beiträge: 570
Registriert: Do 3. Jun 2010, 12:25
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Kruemel29 » Do 29. Mai 2014, 13:37

also ich würde dem Opi dann einen Chip einsetzen lassen, anstelle der Kastration und dann schauen...



Kruemel29
Teilzeit Leckerli Verteiler aus artgerechter Haltung
 
Beiträge: 2617
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 16:55
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Pfoten-News » Do 29. Mai 2014, 14:28

Ich werde die Möglichkeiten mit meiner Tierärztin durch sprechen. Er muss ja sowieso zum Mittelmeercheck.
Sie kennt mich und meine Einstellung seit vielen Jahren sehr gut und schwatzt mir nix auf.
Bis dahin sollte ich ihn so weit einschätzen können, ob er auch ohne Kastration "normal" sein kann.

Heute musste ich ihn erst zwei mal von Veny "verscheuchen" und er klebt wie Kaugummi an mir, allerdings nur zu hause, draußen bin ich abgemeldet.

Kann ich aber verstehen,schauen wir mal wie es in ein paar Tagen aussieht.
Viele Grüße
Gabriela mit Veny, Vito, Maleika, Ricco, Nele, Jan, Sören, Hauke und Wiebke
Pfoten-News
Kreative Knüpferin mit Herz für Best-Ager-Schnauzen und Faible für ökonomische Kalorienzufuhr
 
Beiträge: 502
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 20:51
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Pfoten-News » Sa 31. Mai 2014, 02:45

Damit Ihr wisst wie so eine Eier legende Wollmilchsau :floet: aussieht:

Vittorio am Anreisetag (leider schlechte Qualität)
Bild

... und am 2. Tag unterwegs mit Veny
Bild

Bild

Hach ... das Leben ist schön ... :freubl:
Bild
Viele Grüße
Gabriela mit Veny, Vito, Maleika, Ricco, Nele, Jan, Sören, Hauke und Wiebke
Pfoten-News
Kreative Knüpferin mit Herz für Best-Ager-Schnauzen und Faible für ökonomische Kalorienzufuhr
 
Beiträge: 502
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 20:51
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Inge » Sa 31. Mai 2014, 06:39

der hat ja einen total lustigen verschmitzten Gesichtsausdruck und der Schwanz ist wohl ständig in Bewegung.

Danke für die Bilder ab_klat
liebe Grüße von Inge und Leo mit Frodo im Herzen
Bild
Als du gingst, war noch keiner dafür bereit,
weil wir dachten - es wäre noch so viel Zeit. (Verfasser unbekannt)
Bild
Inge
verstruddelte Hexe mit/ohne Besen und Zauselhunden
 
Beiträge: 6983
Registriert: So 11. Apr 2010, 14:18
Wohnort: Daun
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon WineTittler » Sa 31. Mai 2014, 08:26

Das ist ja ´n ganz schöner Kavenzmann - hol´ Dir doch noch einen, dann kannste in den Zughundesport einsteigen ***lach***
Bild

WineTittler
Fast Hundertjährige mit Möchtegern-Neufundländern
 
Beiträge: 570
Registriert: Do 3. Jun 2010, 12:25
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon sommerspross » Sa 31. Mai 2014, 09:28

Liebe Grüße,
Angelika mit Sommersprosse Kimba
*und meinem Engel Zora für immer und ewig im Herzen*

Bild
sommerspross
großherzige Hundemama mit Tüpfeltrüffel und Schweinedrang
 
Beiträge: 4902
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 13:34
Wohnort: Offenbach
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Pfoten-News » Sa 31. Mai 2014, 09:35

... eigentlich ist er "klein". Bei der Beschreibung 60 - 65 cm hat man wohl nicht die Schulter gemessen (wie es richtig wäre), sondern am Kopf.
Ich hatte mit 5 - 10 cm und etwa 5 - 10 kg mehr Hund gerechnet.
Deshalb tausche ich ihn aber nicht mehr ein so_nisch

Edit:
Ja, der Opi ist eine Mogelpackung, auch was seine Vitalität angeht, da kommt eine alte Frau ganz schön ins Schwitzen.
Viele Grüße
Gabriela mit Veny, Vito, Maleika, Ricco, Nele, Jan, Sören, Hauke und Wiebke
Pfoten-News
Kreative Knüpferin mit Herz für Best-Ager-Schnauzen und Faible für ökonomische Kalorienzufuhr
 
Beiträge: 502
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 20:51
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon sommerspross » Sa 31. Mai 2014, 09:44

Du schaffst das schon, du machst das ganz toll! knud_del

Kommt Veny denn jetzt ein bisschen besser mit dem Testosteronbolzen klar?
Liebe Grüße,
Angelika mit Sommersprosse Kimba
*und meinem Engel Zora für immer und ewig im Herzen*

Bild
sommerspross
großherzige Hundemama mit Tüpfeltrüffel und Schweinedrang
 
Beiträge: 4902
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 13:34
Wohnort: Offenbach
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Pfoten-News » Sa 31. Mai 2014, 23:19

Vito ist nicht mehr ganz so aufdringlich, so dass Veny gestern Abend schon das erste Mal wieder in die Küche kam, um sich ihr Lecker abzuholen.
Ich muss dazu sagen, die letzten Tage durfte sie auf der Couch futtern, habe ihr sobald wir vom Spaziergang kamen eine Wasserschüssel auf die Couch gestellt, damit sie nicht mehr draußen aus der Pfütze trinkt und Dünnpfiff hat.
Sie hätte sonst weder gefressen noch getrunken und es muss was in den Hund, damit sie die Tablette nehmen kann.
Zum Wassereimer in der Küche hat sie sich bisher nicht getraut und die extra im Wohnzimmer hingestellte Wasserschüssel ging auch nicht.

Nachdem Vito von mir nun mehrfach eine Ansage bekam, reicht ein "na" und er lässt von ihr ab.
Dafür will er aber ihren Napf leeren und da ist er ziemlich gierig. Heute habe ich ihn mit richtig Kraft von ihrem Napf weg nehmen müssen und in die Küche gesperrt.
Veny ist eine Dame, sie futtert in Zeitlupe. Vito ist typisch Retriever, er inhaliert sein Futter.
Seine Schüssel im Flur war leer hat er sofort Kehrt gemacht und sich auf Venys Schüssel gestürzt.
Der Hund ist so groß und schwer wie Veny. Da er sich gut bewegt, habe ich Venys Futterration für ihn um 1/3 erhöht. Zusätzlich noch Lecker, also Kohldampf dürfte er wohl nicht schieben.

Auch habe ich ganz gezielt Zeit mit ihr verbracht und Vito auch mal weg geschoben.

Gestern gab es für jeden einen dicken Markknochen (ich nehme immer extra dick, damit nur außen genagt und Innenleben heraus geschleckt wird), wir wollen hier ja keine Knochensplitter.
Heute gab es dann einen Kong gefüllt mit Meatballs und zugeschmiert mit Dosenfutter. Da hat er sich aber abgemüht bis er raus hatte, dass er den mit einer Pfote fixieren muss.
Veny bekommt immer zuerst. Ob das dauerhaft so bleibt, werden wir sehen. Im Moment sind diese starren Regeln scheinbar wichtig für sie und hilft wieder zu einem normalen Tagesablauf zu kommen.

Ich bin guter Dinge, dass Veny sich wieder normalisiert und der Rest hier harmonisch wird.
Viele Grüße
Gabriela mit Veny, Vito, Maleika, Ricco, Nele, Jan, Sören, Hauke und Wiebke
Pfoten-News
Kreative Knüpferin mit Herz für Best-Ager-Schnauzen und Faible für ökonomische Kalorienzufuhr
 
Beiträge: 502
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 20:51
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Inge » So 1. Jun 2014, 07:23

dafür, dass der Brummer erst seit so kurzer Zeit bei dir ist, hast du doch schon viel erreicht. Ich bin gespannt,wie es sich bei euch weiter entwickelt.
liebe Grüße von Inge und Leo mit Frodo im Herzen
Bild
Als du gingst, war noch keiner dafür bereit,
weil wir dachten - es wäre noch so viel Zeit. (Verfasser unbekannt)
Bild
Inge
verstruddelte Hexe mit/ohne Besen und Zauselhunden
 
Beiträge: 6983
Registriert: So 11. Apr 2010, 14:18
Wohnort: Daun
PLZ:
Vorname:

Re: Angebot für die Eier legende Wollmilchsau ;-)

Beitragvon Pfoten-News » So 1. Jun 2014, 11:41

Wenn Du magst, kannst Du den Thread verschieben ... unter Pflegestellenangebote passt er ja eigentlich nicht mehr.
... oder ihn teilen ab "Opi gefunden".
Viele Grüße
Gabriela mit Veny, Vito, Maleika, Ricco, Nele, Jan, Sören, Hauke und Wiebke
Pfoten-News
Kreative Knüpferin mit Herz für Best-Ager-Schnauzen und Faible für ökonomische Kalorienzufuhr
 
Beiträge: 502
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 20:51
PLZ:
Vorname:

Re: Opi Vito hat seinen Endplatz gefunden :-)

Beitragvon Inge » So 1. Jun 2014, 11:48

erledigt ab_klat
liebe Grüße von Inge und Leo mit Frodo im Herzen
Bild
Als du gingst, war noch keiner dafür bereit,
weil wir dachten - es wäre noch so viel Zeit. (Verfasser unbekannt)
Bild
Inge
verstruddelte Hexe mit/ohne Besen und Zauselhunden
 
Beiträge: 6983
Registriert: So 11. Apr 2010, 14:18
Wohnort: Daun
PLZ:
Vorname:

Re: Opi Vito hat seinen Endplatz gefunden :-)

Beitragvon sommerspross » So 1. Jun 2014, 11:49

:freubl: :freubl: :freubl:
Liebe Grüße,
Angelika mit Sommersprosse Kimba
*und meinem Engel Zora für immer und ewig im Herzen*

Bild
sommerspross
großherzige Hundemama mit Tüpfeltrüffel und Schweinedrang
 
Beiträge: 4902
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 13:34
Wohnort: Offenbach
PLZ:
Vorname:

Re: Opi Vito hat seinen Endplatz gefunden :-)

Beitragvon Claudia » So 1. Jun 2014, 12:46

Wie ein Opa sieht er ganz und gar nicht aus, hat noch viel Power. :spitze:
Liebe Grüße, Claudia :blind:, Zausel-Rennschaf Benni und Kater Merlin, *Vincenzo, Emma und Balu für immer im Herzen*
Claudia
Dauertelefonierende beharrliche Klofliege im James-Bond-Kostüm und schafhütende Windbeutelgräfin
 
Beiträge: 11787
Registriert: Do 8. Apr 2010, 20:52
Wohnort: Düsseldorf
PLZ:
Vorname:

Nächste

Zurück zu Happy Ends

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron