Fähre nach Skandinavien: Vier-Pfoten-Service an Bord

Worauf muss man achten? Vorschriften
Unterforum: Urlaub mit dem Hund: Hier könnt Ihr Seiten aus dem WWW verlinken!
Eigene Erfahrungen ausschließlich in das Unterforum: Getestet und für gut befunden
(Nur für User lesbar!)

Fähre nach Skandinavien: Vier-Pfoten-Service an Bord

Beitragvon R e d a k t i o n » Fr 13. Jul 2012, 14:15

Haustiere an Bord von TT-Line - Vier-Pfoten-Service an Bord
Pressemitteilung von: TT-Line GmbH & Co. KG / PR Agentur: Oldenburg Kommunikation
Entspannte Urlaubsreise mit Haustier: An Bord von TT-Line sind Vierbeiner willkommen!

• Bester Vier-Pfoten-Service an Bord von TT-Line: Hundetoiletten, Auslauf an der Leine, Haustierkabinen (mit Aufpreis)
• Einfache Überfahrt: ab 15 Euro pro Haustier
• TT-Line-Fähren ab Travemünde bzw. Rostock nach Trelleborg

Hamburg/Travemünde, Juli 2012 – Die Urlaubszeit steht an und so stellt sich bei vielen Haustierbesitzern die Frage, was mit Struppi oder Karlo passieren soll. Unvorstellbar für viele, den geliebten Vierbeiner in ein Kleintierhotel abzugeben oder im Frachtraum eines Flugzeugs allein zurückzulassen. Wer die Anreise nach Skandinavien mit den Schiffen von TT-Line (www.ttline.com/) wählt, muss sich darüber keine Gedanken machen: Hier genießen Haustiere vollen Komfort!

Frauchen(-s Liebling) fühlt sich pudelwohl
Hunde dürfen während der Fahrt an Bord von TT-Line auf den Passagierdecks innen und außen an der kurzen Leine geführt werden, das Restaurant oder die Cafeteria, die Panorama Bar sowie der SEA & SAVE Shop ist den Haustierbesitzern vorbehalten. Spezielle Hundetoiletten befinden sich auf den Außendecks. Alle Fähren bieten zudem Haustierkabinen. Auch bei Tagesfahrten empfiehlt es sich, eine Kabine für Tiere zu buchen, denn während der Überfahrt von/nach Schweden sind die Autodecks geschlossen und dürfen nicht betreten werden (www.ttline.com/de/Germany/Onboard/Tiere-an-Bord/).

Während Herrchen und der Vierbeiner an Bord ihre Runde drehen, entspannt sich Frauchen im Restaurant bzw. in der Cafeteria oder auf dem Deck in der Sonne. Auf den TT-Line-Premium-Schiffen Nils Holgersson und Peter Pan ab Travemünde stehen Sauna, Fitnessraum, Whirlpool, Kino sowie Panorama Bar für den idealen Urlaubsstart zur Verfügung.

Who let the dogs out?
Schweden ist das ideale Hunde-Urlaubsland. Tiefe Wälder und einsame Seen, lange Strände und endlose Dünenlandschaften: optimale Bedingungen für ausgedehnte Gassigänge und Erkundungstouren. Hunde müssen in der Regel an der Leine geführt werden, das gilt auch in der freien Natur in der Zeit vom 1. März bis 20. August, um dort die Wildtiere zu schützen.

Tierisch gute Einreise nach Schweden
Seit dem 1.1.2012 ist das Reisen nach Schweden mit Hund oder Katze noch einfacher geworden: Wer diese Haustiere aus einem EU-Land nach Schweden mitnehmen möchte, braucht keinen Bluttest (Antikörpertitertest) mehr und die Wurmkur gegen den kleinen Fuchsbandwurm entfällt.

Lediglich folgende Einreisebestimmungen gelten noch:

• D-Kennzeichnung mit Mikrochip (eine deutlich erkennbare Tätowierung reicht nur bei Tieren, deren Tätowierung vor dem 3. Juli 2011 vorgenommen wurde)
• Impfung gegen Tollwut für Hunde ab drei Monaten
• EU-Reisepass für Haustiere, in dem der zuständige Tierarzt alle Behandlungen notiert

Preisinformation TT-Line:

Für die Buchung der Fährpassage bietet TT-Line seinen Kunden ein smartes und flexibles Preissystem: Die aktuell gültigen Preise richten sich nach dem Zeitpunkt der Buchung und der jeweiligen Buchungssituation auf der gewählten Abfahrt. Weitere Infos und Buchung unter: www.ttline.com/de/Germany/Fahrplane--Preise/Preise/.

Preisbeispiele:
Einfache Passage für fünf Personen im Pkw ab 80 Euro von Travemünde bzw. ab 99 Euro von Rostock nach Trelleborg.

Haustiermitnahme: 15 Euro pro Strecke

Buchung und Info:
TT-Line GmbH & Co. KG
Zum Hafenplatz 1, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. +49 4502 801 81
www.ttline.com/

Pressekontakt:
Oldenburg Kommunikation, Steinhöft 5-7, 20459 Hamburg
Tel.: +49 40 881415990,


TT-Line verbindet Deutschland mit Schweden seit 1962 und feiert in diesem Jahr das 50. Jubiläum (Vorzugsangebote und Gewinnspiel unter http://www.ttline.com/de/TT-Line-50-Jahre/). Mit rund 650.000 Fahrgästen und 350.000 Frachteinheiten pro Jahr ist die Reederei Marktführer im Passage- und Frachtverkehr zwischen den Ländern. Die sechs Fähren verkehren bis zu 14 Mal täglich zwischen Travemünde bzw. Rostock und Trelleborg. Vier der sechs Schiffe der TT-Line sind mit diesel-elektrischem Antrieb ausgestattet und werden wegen ihres besonders umweltfreundlichen Schiffsbetriebs als Green Ships bezeichnet. Auf allen Schiffen kommt generell schwefelarmer Kraftstoff zum Einsatz. Die Schwefeldioxidemissionen der gesamten Flotte entsprechen aktuellen internationalen und EU-Anforderungen. Das Engagement von TT-Line für eine saubere Umwelt und effiziente Transportlösungen ist wiederholt ausgezeichnet worden. TT-Line bietet ein neues, flexibles und smartes Preissystem für Fährpassagen: Die aktuell gültigen Preise richten sich nach dem Zeitpunkt der Buchung und der jeweiligen Buchungssituation auf der gewählten Abfahrt.

Quelle: Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.
R e d a k t i o n
 

Zurück zu * Reisen mit dem Hund *

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron