Warnung vor: Jakobskreuzkraut / Giftpflanze

*Auch für Gäste lesbar*

Warnung vor: Jakobskreuzkraut / Giftpflanze

Beitragvon Coco » Di 17. Aug 2010, 15:32

Schon anderthalb Stiele frisches Jakobskreuzkraut können ein Pferd töten!

Wie die Aufnahme und Reaktion bei Hunden ist, ist noch nicht weiter veröffentlicht worden - dennoch ist es wichtig das Aussehen zu kennen!
Zum PDF-Dokument der Landwirtschaftskammer NRW

Edit:
Ein relativ gutes Bild der ganzen Pflanze findet man
>>> HIER <<<!!
Aus unserem Leben bist du gegangen,
in unserem Herzen bleibst du.
Coco
 
Beiträge: 2817
Registriert: Do 8. Apr 2010, 20:28
PLZ: 40667
Vorname: Cordula

Re: Warnung vor: Jakobskreuzkraut / Giftpflanze

Beitragvon ~chester~ » Mi 18. Aug 2010, 07:39

schock63 dabei sieht es so harmlos aus!
~chester~
 

Re: Warnung vor: Jakobskreuzkraut / Giftpflanze

Beitragvon Kruemel29 » Mi 18. Aug 2010, 07:59

Hier ist ein interessanter Artikel über die Humangefährdung, denn auf bzw über diese Wege können auch Hunde damit in Kontakt kommen, obwohl sie keine Weidetiere sind
„Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.“

Heinz Rühmann


" Wer mit dem Fuß immer auf der Bremse steht....wird kaum vorwärts kommen"

Büchertausch bei Buchticket
Kruemel29
Teilzeit Leckerli Verteiler aus artgerechter Haltung
 
Beiträge: 2617
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 16:55
PLZ: 40597
Vorname: Ilona

Re: Warnung vor: Jakobskreuzkraut / Giftpflanze

Beitragvon Inge » Mi 22. Jun 2011, 08:06

hier ist noch eine gute Seite:

Jakobskreuzkraut
liebe Grüße von Inge und Leo mit Frodo im Herzen
Bild
Als du gingst, war noch keiner dafür bereit,
weil wir dachten - es wäre noch so viel Zeit. (Verfasser unbekannt)
Bild
Inge
verstruddelte Hexe mit/ohne Besen und Zauselhunden
 
Beiträge: 6983
Registriert: So 11. Apr 2010, 14:18
Wohnort: Daun
PLZ: 54550
Vorname: Inge


Zurück zu *Giftköder / Warnungen*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: magpie [Crawler] und 1 Gast

cron